Ferienhaus Morgenröte - Fünf Sterne in Unterwössen, Chiemgau

Ziele in Unterwössen & dem Chiemgau

Kinderspaß, Kirchen, Schlösser, Museen, Landschaft, Naturziele,
Orte, Kultur, Feste, Veranstaltungen, Metropolen

So vielfältig die Landschaft um den Luftkurort Unterwössen im Chiemgau, so vielfältig sind auch die Angebote, die diese Region für Sie, unseren Gast, bereithält.

Unterwössen

Trahtenwallfahrt von Unterwössen nach Raiten Verfügbarkeit prüfen?

Unser Luftkurort Unterwössen ist im weiten Achental in die Chiemgauer Alpen zwischen dem Chiemsee im Norden und Reit im Winkl im Süden eingebettet. Nicht weit von unserem Ferienhaus liegen der Kurpark mit dem Musikpavillon. Die Musikkapelle Wössen spielt dort ihre Standkonzerte. Einen Minigolfplatz gibt es dort. Im Wössner Bach, nur wenige Schritte entfernt, ist die längste Kneippanlage Deutschlands eingerichtet. Dort im Dorfzentrum ist am Wössner Bach der Barfußparkour. Zuschauer sind am Flugplatz und an der Süddeutschen Gleitschirmschule immer herzlich willkommen.

Orte, Kultur, Feste,
Veranstaltungen

Unterwössen, Ihr Urlaubsort im Chiemgau, ist ein gelungener Stützpunkt für Ausflüge in die bekannten Chiemseeorte wie Prien und Seebruck und drüber hinaus, z.B. nach Kloster Seeon. Im Nachbartal, dem Priental, ist am Fuße der Kampenwand der Ort Aschau mit der Burg Hohenaschau gelegen, ein Ort, der Heimat vieler Größen aus Industrie und Showgeschäft ist. Reit im Winkl liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu Ihrem Urlaubsort Unterwössen. Über die Deutsche Alpenstraße gelangen Sie über Reit im Winkl nach Ruhpolding. Der beliebte Alpenort mit seinem Biathlon-Leistungszentrum ist Austragungsort des alljährlichen Biathlon Weltcup (die Gemeinde setzt einen Shuttle-Bus zum Biathlon-Weltcup ein).
Einen ähnlichen Rang nimmt Inzell als Fremdenverkehrsort und Eisschnelllaufzentrum ein.

Almfest auf der Schmidalm in Oberwössen, Chiemgau
Almfest auf der Unteren Schmidalm
in Oberwössen

Bayern und der Chiemgau werden geprägt durch liebenswerte, bayerische Eigenart und Kultur. Die Liebe zur bayerischen Kultur und Lebensweise spiegelt sich in der Tracht, dem Dialekt, den Veranstaltungen und Festen wieder. Da sind die Heimatabende, die Dorf-, Vereins- und Almfeste, die Ihnen in Ihrem Urlaub Abwechslung bieten.

 

Landschaft, Naturziele

Hauptdarsteller ins unserer Region Chiemgau ist die Landschaft und die Natur. Naturschutzgebiete um höchste Gipfel wie den Geigelstein mit einer ungeheuren Blumenpracht mit u.a. -zig unterschiedlichen Orchideenarten. Aber auch bis in die tiefsten Niederungen in den Mooren (Filzen) des Achentals und im Mündungsdelta unserer Ache in den Chiemsee mit Beobachtungspunkten in dessen ungeheure Wasservogelwelt. Dazwischen unberührte Natur mit Wiesen, Wäldern, Almen und Feldern.

Oft helfen Bergbahnen hinauf zu den schönsten Flecken mit den besten Fernsichten. Naturführer gibt es zu all diesen Themen, die am lebenden Objekt die Feinheiten der Lebensräume beschreiben und näher bringen.

Barfuss-Fühl_Parcour amWössner BachKinderspaß

Verfügbarkeit prüfen?

Der große Unterwössner Kinderspielplatz ist schnell zu erreichen. Im Nachbarort Marquartstein gibt es den Märchenpark. Im nahen Staudach-Egerndach hält der Moorlehrpfad viele beschriebene Attraktionen bereit. Natur und Landschaft bieten viel Platz für Abenteuer und Kinderspaß mit den Tieren auf den Almen, den Abenteuern in unberührter Landschaft und an Bächen und Seen. Die hiesigen Museen sind auf modernem Standard und wenden sich mit besonderen Spielen, Erlebnissen und Experimenten gerade auch an die kleinen Besucher. Im Winter gibt es ein spezielles Kinderangebot bei den Skischulen der Region. Verschiedene Einrichtungen übernehmen zeitweise Kinderbetreuung. Über all das informiert Sie unsere Touristinformation. Vorab hält www.unterwoessen.de schon viele Informationen für Sie bereit.

 

Kirchen, Schlösser, Museen

Der Chiemgau hat eine lange bewegte Geschichte zwischen Österreich und Bayern. Der bayerische König Ludwig II hat mit dem Schloss Herrenchiemsee sein Versailles hinterlassen. Viele Klöster, Kirchen und Schlösser bieten neben Ihrer Schönheit tiefe Einblicke in die Geschichte. Museen zu den unterschiedlichsten Themen bieten interessantes Wissen lebendig aufbereitet und anschaulich vermittelt. Das Spektrum reicht von der Urzeit mit dem Mammutheum in Siegsdorf über die Freilichtmuseen wie das Holzknechtmuseum in Ruhpolding, das Bauernhofmuseum Amerang und das Freilichtmuseum Salzburg bis hin zu den Industriemuseen wie der Maxhütte in Bergen, dem Klaushäusl in Grassau, dem Torfbahnhof zu den kleinen Heimatmuseen. Sehenswerte, wechselnde Ausstellungen gibt es zu Geschichte, Kunst und Kultur überall im Chiemgau.

 

Metropolen
München, Salzburg, Rosenheim

Von Unterwössen erreichen Sie über die Bundesautobahn schnell die europäischen Metropolen München und Salzburg.

München, unsere Landeshauptstadt, und das österreichische Salzburg bieten all das, was man von einer internationalen Großstadt erwartet. Beste Einkaufsmöglichkeiten, hochrangige Kultur aller Richtungen, Ausstellungen, Freizeitmöglichkeiten und Staunenswertes.

München hat sich bayerische Eigenarten bewahrt in den Menschen auf der Straße, im Viktualienmarkt, in den kleinen Brauereien, Gasthäusern mit wunderschönen Biergärten, dem englischen Garten und vielem mehr.

Salzburg die österreichische Mozartstadt mit der Getreidegasse
Salzburg
ist geprägt von der österreichischen Eigenart, vom österreichischem Charme. Von der Getreidegasse und den vielen Kaffeehäusern, von besten Süßspeisen, von Erinnerungen an Mozart. Dazu gehört aber das auch völlig eigenständige Stadtbild, moderne Museen und Kulturveranstaltungen von allerhöchstem Rang wie den Salzburger Festspielen.